Hotline: 0800 72 40 698 | | Hilfe & Support

Praxisführung & Organisation

Praxisbegehung - Update

Durch behördliche Inspektionen nimmt der öffentliche Gesundheitsdienst in Baden-Württemberg seine Aufgabe wahr, die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen. Das Ziel dieser Überwachung ist die Vermeidung oder Verringerung von gesundheitlichen Gefahren durch Überprüfung, ob die geltenden hygienischen Vorschriften in der Zahnarztpraxis eingehalten werden. Auf wen kommt das zu, wie läuft so eine Begehung ab? Wie muss sich die Praxis darauf vorbereiten und was muss sie bereithalten? Diese und viele weitere Fragen wollen wir in diesem Seminar zusammen bearbeiten und Wege finden, die Praxis für eine behördliche Überwachung sicher aufzustellen:

Was ist die Rechtsgrundlage für Praxisbegehungen?
Ablauf einer behördlichen Inspektion durch die Regierungspräsidien
Was ist der Inhalt einer Praxisbegehung?
Was ist bei der Aufbereitung von Medizinprodukten zu beachten?
Welche Kosten entstehen der Praxis?
Konsequenzen der Begehung
Wie unterstützt Sie die LZK BW?
Protokolle von bisherigen Praxisbegehungen wurden ausgewertet. Die Ergebnisse werden in diesem Seminar ebenfalls besprochen.

Um eine exakte Ausrichtung dieses Seminars auf die Bedürfnisse der Praxen zu gewährleisten, werden interessierte Kolleginnen und Kollegen gebeten, die Probleme und Wünsche bei Anmeldung zu schildern und per Fax an die Kammer zu senden.

Es wird empfohlen, nach Möglichkeit Praxisinhaber/in und eine/n verantwortliche/n Mitarbeiter/in zu diesem Seminar anzumelden.

Mi, 25. Oktober 2017 -
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Zahnärztehaus Mannheim
Joseph-Meyer-Straße 8-10
68167 Mannheim
Deutschland

Bitte melden Sie sich an, um Kontakt aufzunehmen.

Sie sind noch kein Mitglied der DentRent-Community? Registieren Sie sich jetzt schnell und unkompliziert!

Sie sind bereits Mitglied? Melden Sie sich an.

Zielgruppe:

Zahnärzte/Zahnärztinnen
ZFA
Zahntechniker/Zahntechnikerin
Helfer/Helferinnen
Azubi

Referenten:

Dr. Carsten Ullrich

Veranstalter:

Punkte:

0

Gebühren:

pro Teilnehmer
49,00 €