Hotline: 0800 72 40 698 | | Hilfe & Support

Recht

Überblick über die neuen Möglichkeiten zahnärztlicher Kooperationen MVZ, GmbH, Partnerschaft und Co.

In den vergangenen Jahren sind bekanntlich verschiedene neue Möglichkeiten der zahnärztlichen Zusammenarbeit unter Zahn-ärztinnen/Zahnärzten, aber auch anderen Heilberufen durch Liberalisierung der einschlägigen gesetzlichen Regelungen eröffnet worden. Zu nennen ist zum Beispiel die Möglichkeit der Anstellung von Zahnärzten sowie der Bildung überörtlicher Berufsausübungsgemeinschaften oder Teilgemeinschaftspraxen. Seit kurzem ist auch das Medizinische Versorgungszentrum für die Zahnärzteschaft ein mögliches Modell. Neben der klassischen Einzelpraxis steigt der Anteil der Berufsausübungsgemeinschaften in verschiedenen rechtlichen Gestaltungen im Bestand und bei Neugründung. Auch bestehende Praxen werden über den Steuerberater, den Rechtsanwalt oder die beratende Bank auf neue interessante Möglichkeiten der Unternehmensgestaltung aktiv angesprochen.

Für den Praxisgründer, Praxisnachfolger oder Praxisinhaber stellen sich verschiedene wichtige Fragen.

Bewährte Wege gehen, einfach alles beim Alten lassen oder die Gründung/Umfirmierung neuer Unternehmensformen mit vielleicht mehr Zukunftsperspektive anstreben?

Welche Gesellschaftsform ist für mich die richtige, BGB Gesellschaft, GmbH oder Partnerschaftsgesellschaft nach dem Partnerschaftsgesellschaftsgesetz (PartGG)?

Was ist bei der Anmeldung einer Gesellschaft nach dem Handelsgesetzbuch (HGB) zu beachten? Wer berät mich auf dem Weg zur Handelsregistereintragung, auf was ist nach den Vorschriften des HGB und der Berufsordnung zu achten?

Welche steuerrechtlichen Vor- und Nachteile bieten die verschiedenen „Neuen“ Möglichkeiten?

Das erfahrene Referententeam, Rechtsanwalt Jan M. Heinecke aus der Medizinrechtskanzlei Reiling Rechtsanwälte Karlsruhe und Steuerberater Thilo Weiland, Karlsruhe zeigen Ihnen die verschiedenen Kooperationsmöglichkeiten aus Kammersicht auf.

Mi, 13. Dezember 2017 -
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Zahnärztehaus Mannheim
Joseph-Meyer-Straße 8-10
68167 Mannheim
Deutschland

Bitte melden Sie sich an, um Kontakt aufzunehmen.

Sie sind noch kein Mitglied der DentRent-Community? Registieren Sie sich jetzt schnell und unkompliziert!

Sie sind bereits Mitglied? Melden Sie sich an.

Zielgruppe:

Zahnärzte/Zahnärztinnen

Referenten:

Jan M. Heinecke
Thilo Weiland

Veranstalter:

Punkte:

4

Gebühren:

ZA
59,00 €